Kanu DKV-Auslandsführer Südfrankreich/Korsika


Kanu DKV-Auslandsführer Südfrankreich/Korsika

Auf Lager

19,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 340 g


DKV-AUSLANDSFÜHRER, Band 3, SÜDFRANKREICH, KORSIKA
8. Auflage 2006, 443 S. Autor: Jan Ramajzl

Der Süden Frankreichs inklusive Korsika ist das klassische Ferienziel für Kanuten: Wildbäche unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade, aber auch für Mehrtagesfahrten geeignete Flüsse in naturnaher Umgebung haben das Gebiet in den letzten Jahrzehnten immer beliebter gemacht. Auch Korsika bekannt für sein anspruchsvolles Wildwasser ist längst kein Geheimtipp mehr. Der DKV-Auslandsführer Südfrankreich/Korsika ist das Standardwerk für Kanutouren in der Region.
Alle befahrbaren Flüsse auf Korsika werden beschrieben.

Kartenskizze Korsika
Unter Verzicht auf umfangreiche subjektive Beschreibungen gibt er einen systematischen Überblick über die mehr als 300 kanusportlich interessanten Gewässer des Gebietes, das die Flusssysteme des Zentralmassivs, der Pyrenäen, der Alpen sowie des französischen Juras umfasst.  Gefälle sowie eventuelle Nutzungsregelungen beschrieben. Entlang einer genauen Kilometrierung werden günstige Ein- und Ausstiegsstellen, Wehre, Gefahrenstellen, aber auch Rast- und Übernachtungsmöglichkeiten aufgeführt. In der aktuell vorliegenden achten Auflage wurden zahlreiche Änderungen und Ergänzungen eingearbeitet, die sich etwa auf-grund von baulichen Veränderungen oder geänderten Befahrungs-regelungen ergeben haben.

Beschriebene Flüsse auf Korsika

Abatesco, Ajara, Alesani, Aliso, Alto, Asco, Bevinco, Bozzu, Bianco, Bravone, Calasima, Casaluna, Cavo, Codi, Criviscia, Cruzzini, Ese, Fango, Ficarella, Fiumicicoli, Golo, Gravona, Gruzzini, Liamone, Navaccia,Ortolo Ouche, Porto, Prunelli, Restonica, Rizzanese, Sagone, Solenzara, Stranciacone, Tagnone, Taravo, Tartagine, Tavignano, Travo, Vecchio

Diese Kategorie durchsuchen: Korsika Wanderbücher + Reiseführer